Grosse Probleme gab es in den letzten Stunden mit einem PHP Mailer auf meinem Webspace.

Leider hatte der hochgeladene Mailer Sicherheitslücken und es wurden SpamMails in grossen Mengen über den Mailer versendet.

Ich wurde mit einer Mail um ca. 0:30 Uhr darauf aufmerksam gemacht und gebeten dieses Problem binnen 24Std. zu beheben.

Das ist auch nicht das Problem, das ist eine Selbstverständlichkeit.

Im gleichen Atemzug wurde mir aber auch mitgeteilt, sollte das nicht geschehen, würde mein Provider informiert werden.
Das hatte für mich schon den bitteren Nachgeschmack, welcher sich dann noch nach erfolgreicher GoogleSuche bzgl. des Absenders verstärkte.

Ich habe bis in die tiefe Nacht den Mailer von meiner Homepage entfernt und alle Kontaktformulare, die von dort gesteuert wurden zunächst auf offline gesetzt.

Komisch ist allerdings nur, das von einem bestimmten Kontaktformular auf einer Seite diese SpamMails ihren Ursprung fanden. Alle anderen Konten sind absolut sauber. Es stellt sich für mich hier die Frage, ob nicht vielleicht eine Lücke bewusst ausgenutzt wurde.

Da es scheinbar keinen sicheren Schutz vor diesen Spammern gibt, diese alle neuen Scripte nach gewisser Zeit wieder umgehen, habe ich mich entschieden, den DA-Formmaker zu nutzen.

Dort sitzen kompetente Leute, die ihr Handwerk verstehen.
Der Preis für die Software ist wirklich nicht teuer und der Kauf lohnt sich auf jeden Fall. Updates sind frei.

Ich habs probiert und bin begeistert. Zwei meiner Kunden haben ebenfalls schon den lizensierten Formmailer auf ihren Pages und ich denke, ich kann heute Nacht mit einem ruhigen Gewissen schlafen.

Für die Infomail bzgl. des nicht sicheren Mailers habe ich mich bedankt. Die Rückantwort war genauso schnell und absolut positiv.

Ich glaube man sollte öfter miteinander reden, anstatt sich bekämpfen und dem Anderen Ärger und Probleme bereiten zu wollen.

So wirklich habe ich eh nie diese Missgunst und Boshaftigkeiten verstanden.

Formmailer-Spammer

Schreibe einen Kommentar