naturerbezentrum-proraEin MUSS und ein tolles Erlebnis….Naturerbezentrum Prora

Der 40 m hohe Aussichtsturm, einem Adlerhorst angeglichen, belohnt nach einem barrierefreien Aufstieg mit einem fantastischen Blick über die Insel. Zu Füssen liegt der Nationalpark mit Blick auf Prora, dessen Gebäude sich nur teilweise aus dem Wald hervorheben. Die Kreidefelsen heben sich am Horizont in die Höhe und der Fährhafen Sassnitz scheint zum Greifen nah. Wie weit doch die Seebrücke von Binz in die Prorer Wiek ragt und auch von hier ist das Schloss Granitz zu sehen, welches sich aus den Wäldern der Granitz erhaben über die Insel erhebt. In Richtung Jasmunder Bodden sieht man in der Ferne das Schloss Spyker und im nächsten Moment die den Ernst-Moritz-Arndt-Turm auf dem Rugard in Bergen. Bei optimaler Sicht ist sogar die Silhouette der Strelasundbrücke am Horizont ausmachen. Zu Füssen liegen die Buchenwälder, der Jasmunder Bodden und die Prorer Wiek. Und vielleicht zeigt sich ein Seeadler am Himmel und lässt sich beobachten wenn er majestätisch mit den Aufwinden steigt.

 

 

Naturerbezentrum Prora – Baumwipfelpfad

Schreibe einen Kommentar