Königsstuhl – Kreidefelsen

wegweiser-koenigsstuhlVom kostenpflichtigen Parkplatz Hagen ( 5,20 €  ) ging es zu Fuss weiter durch den Wald zum Königsstuhl bzw. zu den Kreidefelsen am Königsstuhl.
Eine schöne Wanderstrecke ( ca. 2,8 km) durch den Wald, der erst gerade aus seinem Winterschlaf erwacht. Vorbei an zig Wassertümpel, dem Herthasee und dem Herthaburgwall kamen wir am Königsstuhl an.
Da wir unbedingt runter an den Strand wollten, haben wir uns keine Eintrittskarte für den Königsstuhl ( Infocentrum und Aussichtsplattform)  gekauft, sondern haben den Abstieg über  die mit 412 Holzstufen angegebene Holztreppe gewählt.
Kaum vorstellbar, wie sich in der Hauptsaison hier die Menschenmassen rauf bzw. runter bewegen. Uns hat es sichtlichen Spass gemacht, auch wenn wir für den Aufstieg etwas länger brauchten und ein paar Verschnaufpausen von 1-2 Min. eingelegt haben.

Die Holztreppe führt an den Steinstrand unterhalb des Königsstuhls. Es war super schönes Wetter und die Aussicht einfach gigantisch. Die Mächtigkeit der Kreidefelsen wird einem erst hier unten so richtig bewusst.  Die Brandung, die Wellen, das Rauschen des Meeres, die Sonne, die frische Seeluft, der fantastische Blick und die Möglichkeit nach einem schönen Stein oder gar Bernstein Ausschau zu halten belohnen für den Auf- und Abstieg.

koenigsstuh2koenigsstuh3koenigsstuh4

herthaseefroesche1waldvogel1

parkplatz-hagenwanderweg-koenigsstuhlauf-abstieg-koenigsstuhl

[..weitere Bilder folgen]

Lagerfeuer am Abend im Garten von Haus Sonnenwinkel

Für die Gäste des Hauses Sonnenwinkel findet während des Aufenthaltes  ein Lagerfeuer statt. Da Julia und Ingo leider morgen wieder abreisen, wurde das Lagerfeuer auf den heutigen Abend verlegt. Das Lagerfeuer wurde gegen  19:30 Uhr angezündet und der Grill auch :-). Mit Rotwein, Grillwürstchen, Kräuterbaquette und Kartoffelsalat haben wir dem frischen Wind getrotzt.

lagerfeuerlagerfeuer1lagerfeuer2

Rügen V
Markiert in:                                        

Schreibe einen Kommentar