Es ist einfach nur nervig und meine Kunden fühlen sich verunsichert und ebenfalls belästigt. Angeblich hat die eigene Webseite Fehler in den meta tags, es fehlen Seitentitel und es gibt Fehler im html Code.

Nach dem Thomas Lipke uns mit seinen Mails nervig und lästig wurde, steht  jetzt Peter Knopp auf der Mailmatte.
Folgt man dem Links zur Webseite des Absenders, dann findet man eine Webseite die kein Ranking aufweisen kann und keinerlei sogenante Seofunktionen aufweisst.

Die Firma gibt es überhaupt nicht und wer zahlt und den Dienst beanspruchen möchte, der wird für sein Geld keinerlei Leistungen erfahren. Weder ein Herr Knopp noch die besagte Firmen gibt es. Auch die Referenzfirmen gibt es nicht. Es ist quais alles aus dem Ärmel geschüttelt.

Google und andere Suchmaschinen bieten viel Material zum Thema .

Suchbegriffe: SeoPosition, Peter Knopp oder Thomas Lipke

 

Folgende Mail sollten alle ignorieren und einfach in den Spam – Filter laufen lassen.:

Guten Tag.

Wir bieten Ihnen die Optimierung Ihrer Internetseite an. Dadurch kann Ihre Seite unter den ersten Zehn auf Google sein.
Unsere Fachleute stehen Ihnen mit ihrem technisch– informatischen Wissen zur Verfügung.

Wir gewährleisten die erhebliche Verbesserung der Webseite-Position.
Bei den nicht zufriedenstellenden Ergebnisse garantieren wir die Rückerstattung der Kosten.

Mit den aktuellen Codes erhalten Sie 15% Rabatt.

————–
WP-RT-3988541 ( gültig bis zum 15.05.2013 )
————–

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte unserer Webseite: http://www.seo-position.net

Mit freundlichen Grü?en

SeoPosition

Peter Knopp

http://www.seo-position.net

Bitte keine Panik und die Mails einfach in den Junk/bzw. Spamfilter laufen lassen.

SeoPosition – Spam Mails
Markiert in:            

Schreibe einen Kommentar