Spezielle Pflege hin und her…meine Amaryllis war schon halb verfault als ich die Knolle in einer alten Packung fand.

Ich habe die Knolle gereinigt und in Erde gesetzt. Den Frühjahr, Sommer und Herbst über war sie draußen und erst als es begann zu frieren, habe ich die Pflanze ins Haus geholt. Innerhalb weniger Tage wuchsen die Blätter und der Stengel mit dem Blütenstamm.

Einfach nur schön anzusehen oder?

ritterstern4

ritterstern1 ritterstern2

ritterstern3 ritterstern5

Amaryllis oder Ritterstern
Markiert in:    

Schreibe einen Kommentar