So nun hatte ich endlich Zeit mal die neue Kamera in die Hand zu nehmen.

Alles sehr ungewohnt und bislang habe ich nur zwei Einstellungen genutzt.

Die Automatik und die Makroeinstellung.

Also das Studium der unbegrenzten Einstellungsmöglichkeiten werde ich sicherlich niemal beenden. Ich hoffe es klappt später mit den einfachen manuellen Einstellungen.

Also hier meine ersten Fotos mit Automatikeinstellung/Makro…..
Nikon D5000….Objektiv VR  AF-S Nikkor 18-55 mm 1:3.5-5.6G

logabirum1 logabirum2 eiszapfen
ausdemschnee standalone malamute1
blackistblack
Erste Fotos mit der Nikon

2 Gedanken zu „Erste Fotos mit der Nikon

  • 12. Februar 2010 bei 16:30
    Permalink

    Huhu Anne!

    Habe mir gerade die Bilder angeschaut und ich muß sagen, von Deinen ersten Fotos bin ich total begeistert! Die sind besser als meine ersten, klasse! 😉
    Was soll das erst mal werden, wenn Du die Kamera kennst … ggg

  • 13. Februar 2010 bei 08:32
    Permalink

    Hi Lissy, mach mich ruhig verlegen….ggg. Aber die Automatik machts möglich…zwinker. Ein guter Bekannter hat gesagt, man sieht das es die ersten Bilder sind, z.B. aus der Sonne heraus in den Schatten fotografiert ( Autobild ), der Hund sei unscharf, die Blumen im Schnee allerdings fand er sehr gelungen. Ich werde mir Mühe geben und auch erst die vielen Automatikprogramme durcharbeiten die sich so hinter Szene verbergen.
    Im Mai mache ich dann den VHS Kurs, vorher wird das nichts.

Schreibe einen Kommentar