Die größte und schönste Insel Deutschlands wartet auf  dich.
Nicht nur der Sommer lockt mit wunderschönen feinsandigen Stränden, jede Jahreszeit hat ihre Reize.
Im Frühling ist die Insel mit einem wunderschönen Blütenteppich aus Buschwindröschen übersät.
Die Insel erblüht im Mai  und die goldgelben Rabfelder strahlen.
Der August ist wohl der wärmste Monat der Insel. Ostsee und Insel haben sich durch die vielen Sonnentage aufgeheizt.
Der Herbst lässt die bunten Drachen am Himmel tanzen, die Kraniche sind zu sehen und fliegen zu tausenden allabendlich zu den Rastplätzen. Aus Sanddorn gibt es viele Köstlichkeiten, die angeboten werden.
Spaziergänge am Strand oder der vielfältigen Natur von Rügen sollte man sich nicht entgehen lassen.
Der Winter ist die Zeit des Feierns und des Genießens.  Der Appetit wird durch die frische Ostseeluft angeregt und die vielen kulinarichen Köstlichkeiten sind die Versuchung selbst.
Der Höhepunkt  des Jahres ist auch auf Rügen der Silvesterabend mit den vielen Feierlichkeiten am Stand, auf den Seebrücken und den Hotels.

Ich habe mich nach meinem ersten Rügenbesuch in diese Insel verliebt.

sellin-strand-3

Das Foto zeigt die Seebrücke Sellin

Rügen-Urlaub-buchen